Markierte Beiträge ‘Berlin’

Zu heiß heute? Henrik Käthe bringt Entspannung!

2 August 2013 11:33

Henrik KätheIm April 2012 erschien die erste Soloplatte von Henrik Käthe: sechs Songs, die sich “angesammelt hatten”. Seitdem hat sich der Wahl-Berliner musikalisch weiterentwickelt. Seine neue EP ist eine Liebesbotschaft an die Hauptstadt:

“Ick hab Erfurt jesehen, ick hab sogar schon mal New York gesehen. Dit ene viel zu groß. Dit andere zu klen. Da kriegst du mich nicht hin.”

Aufgenommen wurden die vier Songs der EP live und fernab aufwändiger Studio-Prozesse. Vielleicht klingen sie auch deshalb so entspannt und zurückgenommen. Für uns ist “Berlin Live” jedenfalls der perfekte Soundtrack für den heutigen Hitze-Tag.

Die EP ist ab sofort überall digital erhältlich, z.B. hier:

amazonmusicload-mp3-download-shopitunes

Artist der Woche: Something Golden

5 July 2013 10:32

SomethingGoldenSomething Golden sind wie ein Rohdiamant, der so nur alle paar Jahre gefunden wird. “Eine seltene Mischung zwischen Alt-J und The xx“, sagt ihr Manager. In der Tat ist die Debüt-EP “Youth” der drei Berliner Jungs etwas ganz Besonderes. Da wäre zum Beispiel das eingängige “Decision”: zurückhaltendes Arrangement in der Strophe, ein vielschichtiger, Refrain und eine tolle Ohrwurm-Melodie. Neben vier englischen Songs der jungen Band gibt’s mit “Horizontläufer” als letzten Titel der EP auch einen Ausblick auf das, was noch kommen mag. Lange wird es sicher nicht mehr dauern, bis aus dem “Rohdiamanten ein begehrtes Schmuckstück wird.”

Die erste EP von Something Golden ist ab heute überall digital erhältlich, z.B. hier:

amazonmusicload-mp3-download-shopitunesspotifydeezer_logo

Artist der Woche: Adam Is A Girl

26 June 2013 17:03

AdamIsAGirlVor wenigen Wochen erschien die erste Single von Adam Is A Girl. Aus diesem Anlass haben wir das Berliner Dark Pop-Duo bereits vorgestellt. Nun folgt das zugehörige Debütalbum “Of Daydreams And Nightmares”.

Adam Is A Girl liefern neun eingängige, sphärische und teils düstere Songs. Allesamt mit dem Prädikat “Absolut hörenswert”! Für die Produktion zeichnet sich kein Geringerer als Bodo Kommnick verantwortlich (u.a. Ich & Ich, Letzte Instanz). Den besonderen Reiz der Songs macht sicherlich aber die Mitwirkung einer kompletten Streicher-Section aus. Selten hat ein Albumtitel besser zum musikalischen Inhalt gepasst: “Of Daydreams And Nightmares” gibt’s ab sofort überall digital zu kaufen, z.B. hier:

amazonmusicload-mp3-download-shopitunesspotifydeezer_logo

Wer sind “Adam Is A Girl”?

14 June 2013 10:09

adamisagirl Adam Is A Girl. Ein ungewöhnlicher Name für ein ungewöhnliches Projekt. Der Schlagzeuger und Soundtüftler Alex Pierschel hat sich mit der Sängerin und Songwriterin Anja Koch zusammengetan. Für die Produktion ihres Dark Pop-Erstlingswerks hat sich das Duo Bodo Kommnick mit ins Boot geholt, der u.a. bereits mit Letzte Instanz Erfolge feierte. Entstanden ist eine Platte irgendwo zwischen Tagtraum und Alptraum, zwischen 80er-Pop, New Wave und Trip-Hop, zwischen Depeche Mode und Björk. Die kühlen Elektroklänge werden von den warmen Streicherarrangements des BERLIN STRING QUARTETT ergänzt.

Auf der Homepage der Band tickt die Uhr bis zum Releasedatum ihres Debütalbums “Of Daydreams and Nightmares” am 26. Juni. Zwei Wochen zuvor erscheint bereits die erste Singleauskopplung “Wish“. Zu hören und zu kaufen ist sie digital via Zimbalam:

amazonmusicload-mp3-download-shopitunesspotifydeezer_logo

Artist der Woche: Eternal Quest

4 June 2013 13:34

eternalquestEternal Quest sind so etwas wie eine große Familie. Eine sehr erfolgreiche noch dazu: Zuletzt räumten die Jungs beim Austrian Newcomer Award ab, wurden BigFM Newcomer des Monats und sicherten sich eine Top-Platzierung beim QTom-Videocontest Du Gross Raus. Irgendwo zwischen Hiphop, Soul, Pop und Funk liefern Eternal Quest den perfekten Soundtrack für den Sommer 2013: Ihre Single “Ein Blick” ist via Zimbalam ab sofort überall digital erhältlich, z.B. hier:

amazonspotifyitunesdeezer_logo

 

Antiphon sind “Newcomer des Monats” bei Deezer

31 May 2013 09:24

Antiphon starten mit ihrer EP “Odds & Ends” durch. Ihr abwechslungsreicher und internationaler Indie-Sound überzeugte auch die Deezer-Redaktion. Sie kürte die Jungs aus Hamburg und Berlin zum aktuellen “Zimbalam Newcomer des Monats“. Zur Kooperation gehört ein aufmerksamkeitsstarkes Startseiten-Feature sowie die Einbindung in den Deezer-Newsletter. Hier gibt’s alle Infos.

antiphon_deezer

 

Artist der Woche: Antiphon

7 May 2013 10:22

antiphon
Gut Ding will Weile haben“. So oder so ähnlich kann man die Entstehungsgeschichte der EP Odds & Ends von Antiphon wohl zusammenfassen. Zwischen Studioaufnahme, Mischung und fertigem Release lagen nicht nur eineinhalb Jahre, sondern auch etliche Wochenendfluchten, verworrene Wege zwischen Berlin und Hamburg, schlaflose Nächte, drei Kinder und zwei Katzen. Dafür ist aber auch ein wirklich “gutes Ding” entstanden! Klingt nach Gitarren-Pop/Rock aus New Jersey. Ein echtes Indie-Juwel!

Ab sofort ist Odds & Ends von Antiphon über Zimbalam bei allen wichtigen Stores erhältlich, z.B. hier:

itunesamazon musicload-mp3-download-shop

 

 

Wie kommt Musik ins Radio? Zu Besuch bei FluxFM

11 March 2013 13:17

Wie kommt man ins Radio? Schaffen das nur bekannte Künstler oder hat auch eine Newcomer-Band eine Chance auf Airplay? Spielt die Länge oder Stilistik eine Rolle? Und worauf kommt es noch an?

Wir haben mit Ueli Häfliger, Musikchef beim renommierten Berliner Radiosender FluxFM, gesprochen.


Ein Klick auf das FluxFM-Logo bringt euch direkt zum FluxFM-Livestream:

 

 

FluxFM ist Radio, Onlinemedium, Community und Veranstalter, kümmert sich um Popkultur, Stadtleben und Netzwelt, und verbindet Musiker, Macher und Kreative, on air und online. FluxFM steht für Indie, Alternative, Punk und Elektro. Gespielt wird ein hoher Anteil an Neuheiten. Auch und gerade junge Künstler haben hier also die Chance, entdeckt zu werden.

Gesendet wird auf folgenden Frequenzen: Berlin – 100,6. Stuttgart und Bremen – 97,2.

Aktuelle News und natürlich jede Menge Musikempfehlungen gibt’s auf fluxfm.de, bei Facebook und twitter.


 

Markus Schwarz von Super-Sessions: “In Berlin-Mitte sind Musikproberäume knapp.”

13 February 2013 11:05

Markus Schwarz ist Inhaber von Super-Sessions: Seit Ende 2012 vermietet er in Berlin-Mitte voll ausgestattete Musikproberäume. Vom Einzelmusiker bis zum 10-köpfigen Ensemble finden hier alle Platz. Während der Öffnungszeiten von 14-22 Uhr kann man sich außerdem im Super-Sessions-eigenen Musiker-Café erfrischen und austauschen.

Interessantes Konzept? Finden wir auch. Und haben bei Markus nachgefragt, wie er auf die Idee gekommen ist…

(more…)