Markierte Beiträge ‘Jazz’

Artist der Woche: Kleinstadt Collective

7 April 2014 14:08

Kleinstadt Collective“Ein Netzwerk aus Freunden, die schon seit vielen Jahren miteinander Musik machen. Ob Funk, Jazz, Rap, Soul, Pop, Klassik oder Electro“. Das sind Kleinstadt Collective. Und soeben hat die Band das neue Album mittels Crowdfunding-Kampagne finanziertVon daher heißt die Platte und klingt – trotz der Vielfalt an Stilrichtungen – erstaunlich homogen. 12 entspannte Songs, darunter eine Live-Aufnahme. Internationaler Sound aus Ilmenau – irgendwo zwischen 60s Soul, Jazz, Pop und – bei zwei Tracks – Hiphop. Gesungen wird mal auf englisch, mal auf deutsch. Rhodes, Gitarre und Bläser. Für uns schon deshalb der perfekte Soundtrack für einen Sonntag Vormittag. Und genauso entspannt starten wir mit Kleinstadt Collective in die neue Woche.

Zu hören und zu kaufen gibt es das Album ab sofort bei allen wichtigen Download Stores und Streaming Services, z.B. hier:

iTunesSpotifyAmazon

Porträt: Jan-Heie Erchinger und sein Label D-Phunk

28 January 2014 12:58

Jan-Heie ErchingerJan-Heie Erchinger trat 17 Jahre mit der Jazzkantine auf. Nebenbei gründete er gemeinsam mit seinem Bruder und Bandkollegen Dirk  das eigene Label D-Phunk. In diesem noch jungen Jahr 2014 erscheinen gleich mehrere Releases des Ausnahmemusikers digital. Darunter Solo-Produktionen aus der Feder Erchingers, aber auch Alben, die er mitproduziert und eingespielt hat. Wir haben einen genaueren Blick auf die neuesten Veröffentlichungen von D-Phunk geworfen…

  (more…)

Evelyn Kryger: Instrumentalmusik in Perfektion

9 July 2013 09:25

EvelyKrygerEin ungewöhnliches Release kommt diese Woche von Evelyn Kryger: Irgendwo zwischen Latin, Jazz, Balkan, Funk und HipHop machen die fünf Musiker Instrumentalmusik auf allerhöchstem Niveau. So überzeugten sie auch die niedersächsische Jury des Weltmusik-Wettbewerbs Creole. Seitdem sind sie auf Straßen, Festivals und in Clubs unterwegs. Ihre Musik hat etwas Hypnotisches, die rhythmische Bandbreite reicht von Polka über Soca und Samba bis hin zu arabischen Tanzrhythmen, Hip Hop-Grooves (zwei Songs sind gemeinsam mit dem Rapper Jake Olson entstanden) oder extatischen Club-Beats.

Absolut hörenswert und ab sofort via Zimbalam überall digtal erhältlich, z.B. hier:

amazonmusicload-mp3-download-shopitunesspotifydeezer_logo