Markierte Beiträge ‘rdio’

Launcht Google einen neuen Streaming-Dienst?

15 May 2013 15:36

google_io_13Die Gerüchte verdichten sich: Laut “The Verge” steht der Internet-Riese Google kurz vor der Verwirklichung eines eigenen Streaming-Dienstes. Zwar wurde dies vom Konzern bislang noch nicht offiziell bestätigt, allerdings wird spekuliert, dass bereits auf der Entwicklerkonferenz I/O, die vom 15. bis 17. Mai in San Franscico stattfindet, ein entsprechendes Angebot präsentiert wird. Die Majors seien bereits mit entsprechenden Lizenzdeals einbezogen.

Auch die “New York Times” spekuliert fleißig mit: Sie will erfahren haben, dass es sich um ein rein kostenpflichtiges Modell handle. Bestätigt sich der Launch, dann richtet sich das Angebot mit großer Wahrscheinlichkeit in erster Linie an Nutzer der hauseigenen Android-Betriebssysteme. Ein weiterer Streamer in enger Anbindung an die Erfolgsplattform Google sei bisher zwar in Arbeit, allerdings noch nicht einsatzbereit, heißt es.

Streaming: Ja oder nein?

8 May 2013 12:03

StreamingBei Zimbalam können Künstler genau bestimmen, wo und wie sie ihre Musik verkaufen wollen. Manch einer spart beim eigenen Release Streaming-Dienste komplett aus. Entweder weil er mit dem Lizenzmodell der Anbieter nicht einverstanden ist.  Oder weil er befürchtet, durch die Verfügbarkeit bei den Streamern dem eigenen Download-Geschäft zu schaden. Allerdings sprechen viele Argumente für Spotify, Deezer, Rdio, Simfy und Co

(more…)

Zimbalam beliefert Spotify Deutschland

13 March 2012 14:48

Liebe Zimbalamer,

endlich ist es so weit! Heute wurde das schwedische Streamingportal Spotify in Deutschland eröffnet und bietet seinen Usern über 16 Millionen Titel zum Streamen an.

Spotify zählt seit seiner Gründung im Jahr 2008 mehr als 10 Millionen User in insgesamt 13 Ländern und bietet seinen Mitgliedern 3 verschiedene Varianten zum Musikhören an:

 

 

• Spotify Free Die Gratisversion: Alle Songs aus dem Spotify Katalog können uneingeschränkt gestreamt werden – egal wie oft! Zwischen den einzelnen Liedern wird gelegentlich kurze Werbung geschaltet.
In anderen Ländern gibt es diese Möglichkeit nur in den ersten 6 Monaten – in Deutschland ist diese allerdings noch uneingeschränkt angekündigt.

• Spotify Unlimited
Spotify Unlimited bietet den vollen Hörgenuss aller Titel und ist komplett werbefrei. Der Preis beläuft sich auf 4.99 EUR pro Monat.

• Spotify Premium
Spotify Premium bietet eine mobile App für die gängigen Formate (iPhone, Android, Windows Phone) und ermöglicht es euch, eure erstellten Playlists auch offline zu hören. Die Qualität der Audiofiles ist bei Spotify Premium ebenfalls besser. Der Preis beläuft sich auf 9.99 EUR pro Monat.

 

 

Und jetzt für unsere Zimbalam Mitglieder: Wenn ihr eure bisherigen Releases an Spotify in anderen Ländern geliefert habt, werden diese in den nächsten Wochen automatisch auf Spotify erhältlich sein (Aufgepasst: Die Titel dürfen natürlich nicht in Deutschland ausgeschlossen sein)!

 

Wir wünschen euch viel Spaß auf Spotify, genießt eure Lieblingsmusik und habt einen schönen Tag.

LG

 

Zimbalam